Verschlußsache - Merlot 2022 trocken

18,50 €
(1 l = 24,67 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-5 Tag(e)

Beschreibung

Verschlußsache - Merlot 2022 trocken


"Verschlußsache" - Ein Projekt der Doppelgarage Varnhalt!

Unsere "Verschlußsache 2022" ist ein herausragender badischer Merlot aus dem sonnigen Rebland Baden-Baden. Was ihn wirklich besonders macht, ist die akribische Handarbeit, die in jedem Schritt seiner Entstehung steckt.


Ein Wein für Genießer

Der "Verschlußsache 2022" ist ein Wein für Genießer. Unser Merlot beeindruckt mit verlockenden Aromen von Portweinpflaume, einem Hauch Minze und dezenten grünen Paprikanoten, die an einen Cabernet erinnern.


Im Gaumen entfaltet er seine wahre Persönlichkeit mit saftiger Sauerkirsche und erfrischenden Nuancen. Kräftige Tannine verleihen ihm Charakter. Das angenehmen und fein eingebundene Holzaroma verleiht diesem Wein eine elegante Struktur. Der Merlot Verschlussache begeistert durch einen ausgezeichneten Trinkfluss, ohne jemals zu ermüden. Das samtige Gefühl im Mund unterstreicht seine Qualität, während seine dichte, kräftige Farbe bereits optisch beeindruckt.


"Verschlußsache 2022" ist ein Wein mit Struktur und wirkt dabei nicht überladen. Beim zweiten Schluck offenbart er die volle Fülle und Aromenvielfalt eines badischen Merlot, ganz ohne aufgesetzte Süße. Ein Klassiker, der nie langweilig wird, stabil und dennoch jugendlich.


Hergestellt in reiner Handarbeit

Um diese Geschmacksvielfalt zu erreichen, ist es wichtig, einfach ein perfektes Lesegut zu ernten! Deshalb werden die Trauben für unseren "Verschlußsache 2022" ausschließlich von Hand gelesen und sortiert.


Traditionelle Herstellung

Nach der Ernte werden die Trauben traditionell verarbeitet. Die Trauben werden entrappt und die Maische kommt in ein offenes Fass, wo sie bei kühlen Temperaturen über mehrer Wochen durrchgärt. Nach der Gärung wird der Saft in das Holzfass gepumpt und reift dort. Die restliche Maische wird gepresst und reift im Stahltank.


Besonderheit: schonende Verarbeitung und 100% Handarbeit

Die Maische wird per Hand in einer Korbpresse gepresst. Dies ist eine besonders schonende Methode, die dem Wein einen einzigartigen Charakter verleiht.


Die Analyse unseres Weins

Vorh. Alkohol 13,5 Vol%
Gesamtsäure 5,6 g g/1
Restzucker ca. > 0,5 g/l
Trinktemperatur: 16-18 °C
Lagerpotenzial: 5-10 Jahre
Kaufempfehlung: Für Weinliebhaber, die das Besondere suchen.