Riesling Tresterbrand "barricata" 2021

23,50 €
(1 l = 67,14 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Leider schon ausgetrunken
Lieferzeit: 14 Tag(e)

Beschreibung

Riesling Tresterbrand "barricata" 2021


Unser "barricata" 2021 durchlief den Herstellungprozess unseres Riesling Tresterbrand 2021. Der "barricata" 2022 wurde druch den Einsatz von Eichenholz aromatisiert. Noten von Vanille und eine leichte Süße auf der Zunge macht den Tresterbrand zu einem wunderschönen Digestif, sei es zum Dessert oder einfach nur zu einem guten Espresso .


Durch die Handpressung der Maische entsteht ein reiner Riesling Trester, der nicht zu trocken ist und eine optimale Vergärung sicherstellt. Der Trester wird spontan und ohne Zugabe von Hefe vergoren. Gebrannt wird der Trester nach langer und kühler Gärung, die bis zu vier Monate andauern kann


Durch diese lange Gärung entsteht ein Brand mit Extrakt, Fülle und feinen Fruchtnoten der Rieslingtraube. Der Riesling Trester, der auch bei uns in der Region auch als “Marc de Riesling” bezeichnet wird, lassen wir bei Michael Boos in Steinbach brennen, der auch für seine hervorragenden Gins bekannt ist.

Der Trester wird doppelt gebrannt und ist das Pendant zum italienischen "Grappa".


Geschmack und Duft unseres Riesling Tresterbrand "barricata" 2021

Vorh.Alkohol 12 Vol%

Geschmack:kräutrig, elegante Säure, Langer warmer Abgang

Duft: reife Quitte, Akazienhonig und etwas Vanille